Astana: Russland, Türkei und Iran unterzeichnen Memorandum über Schutzzonen in Syrien

Mai 4, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Russland, die Türkei und der Iran haben bei den Syrien-Verhandlungen in der kasachischen Hauptstadt Astana am Donnerstag ein Memorandum über die Einrichtung von vier Sicherheitszonen in Syrien signiert, wie der kasachische Außenminister Kairat Abdrachmanow bei einer Plenarsitzung sagte.

Das Aufteilen eines bis dato demokratischen Landes hat begonnen

Tom WhoKnows