Anti-Mafia-Razzia: Aufregung über twitternden Salvini

Dez 5, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Bei einer großangelegten Polizeiaktion gegen das organisierte Verbrechen sind in Italien Dutzende Verdächtige verhaftet worden. Überschattet wird der Schlag gegen die Cosa Nostra auf Sizilien von einem handfesten Streit zwischen Innenminister Matteo Salvini von der rechtspopulistischen Lega und einem Staatsanwalt, der Salvini vorwirft, via Twitter eine laufende Razzia in Norditalien verraten zu haben.