Algerien: Ein Land gegen seinen greisen Präsidenten

Mrz 3, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Erneut sind am Freitag in ganz Algerien Zehntausende auf die Straßen gegangen, um eine weitere Amtszeit von Präsident Abdelaziz Bouteflika zu verhindern. Der 82-Jährige ist gesundheitlich schwer angeschlagen und tritt öffentlich kaum noch in Erscheinung. Vor allem die junge Generation fordert nun ein Ende von Korruption und Arbeitslosigkeit ein.