41 Tote in Moskau: Jet laut Piloten von Blitz getroffen

Mai 6, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Nachdem bei der Notlandung eines Passagierjets in Moskau über 40 Menschen ums Leben gekommen sind, wird nun über die Unfallursache spekuliert. Der Jet sei kurz vor der Notlandung „von einem Blitz getroffen worden“, berichteten einer der Piloten und einige Passagiere am Montag.