2000 Jahre alte Jerusalemer Pilgerstraße feierlich eingeweiht – Israel Heute

Jul 2, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die Palästinensische Autonomiebehörde und linksgerichtete Friedensaktivisten protestierten gegen die Einweihung der 2000 Jahre alten Straße, die die Verbindung des Jüdischen Volkes zu Jerusalem weiter festigt.