«Wir werden nicht mehr von Schweizer Investoren kontrolliert»: Ermotti droht erneut mit Wegzug der UBS

Okt 30, 2017 | Mensch & Gesundheit, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Für UBS-Chef Sergio Ermotti bedroht die zunehmende Bankenregulierung die Präsenz der Grossbank in der Schweiz. Ermotti bekräftigt, dass es keine Garantie für das Festhalten am Schweizer Konzernsitz gebe.