Kleine Teams sind kreativer

Feb 14, 2019 | Mensch & Gesundheit, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Forscherkollektive werden immer größer, manche zählen Tausend und mehr Mitglieder. Doch dieser Trend nagt an der Kreativität, wie Soziologen nachweisen: Es sind die kleinen Teams, die neue Ideen entwickeln – und für den Fortschritt sorgen.