Italienisches Verfassungsgericht billigt Impfpflicht für Kinder

Nov 23, 2017 | Mensch & Gesundheit, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Das Verfassungsgericht in Rom hat heute eine im Mai von der italienischen Regierung erlassene Impfpflicht gebilligt. Die Richter bestätigten, dass Kinder im Alter von bis zu sechs Jahren ohne Impfung nicht in Krippen, Kindergärten oder Vorschulklassen aufgenommen werden dürfen.