Immun-Gentherapie gegen Leukämie bei Kindern vor Zulassung | Science.apa.at

Jul 14, 2017 | Mensch & Gesundheit | 0 Kommentare

Erstmals steht eine auf der genetischen Veränderung von Immunzellen von Patienten basierende Therapie gegen Krebs vor der Zulassung. In den USA hat sich ein Fachgremium der Arzneimittelbehörde FDA für eine vom Pharmakonzern Novartis entwickelte CAR-T-Zelltherapie bei Akuter Lymphatischer B-Zell-Leukämie für Patienten zwischen drei und 25 Jahren ausgesprochen.