Forscher beweisen: Menschen brauchen gar nicht mehr zu arbeiten

Jan 31, 2018 | Mensch & Gesundheit, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Wissenschaftler analysieren die andauernde Beschäftigungskrise im Westen. Sie tendieren dazu, dass es in der modernen Welt kaum noch nötig ist, zu arbeiten, weil das sinnlos und sogar schädlich ist, schreibt die Online-Zeitung vz.ru.