“Digital Detox”: So gelingt die Auszeit vom Handy – help.ORF.at

Jan 21, 2018 | Mensch & Gesundheit, Natur & Wissenschaft, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Ein neuer Trend greift um sich: „digital Detox“, auf deutsch „digitales Entgiften“. Handynutzer sind nicht mehr ständig online, sondern schalten ihr Gerät bewusst zeitweise aus. Weil das vielen Menschen schwer fällt bieten Ratgeberliteratur, Trainer und Apps Hilfe an, Tourismusbetriebe locken mit internetfreier Erholung. Was „Digital Detox“ bewirkt und wie die Auszeit vom Smartphone gelingt.